Zur VBV – Vorsorgekasse

    

Teaser Vorsorgekasse

 

www.vorsorgekasse.at

Mitarbeitervorsorge

Die Abfertigung NEU gilt für alle Arbeitsverhältnisse, die ab dem 1.1.2003 geschlossen wurden. Der Arbeitgeber zahlt für jeden Arbeitnehmer einen laufenden Beitrag in Höhe von 1,53% des monatlichen Entgelts. Dieser Beitrag wird in der Vorsorgekasse verwaltet und veranlagt.
Lesen Sie mehr

Selbständigenvorsorge

Seit 1.1.2008 können auch freiberufliche Selbständige Beiträge an eine Vorsorgekasse leisten. Die Vorsorgebeiträge sind als Betriebsausgabe absetzbar, die Veranlagung erfolgt KESt-frei und auf alle eingezahlten Beiträge gibt die Vorsorgekasse eine Bruttokapitalgarantie.
Lesen Sie mehr

Online-Services

Entdecken Sie das Online-Service der VBV-Vorsorgekasse.