Börsianer Auszeichnung

VBV ist erneut beste und nachhaltigste Pensionskasse Österreichs

VBV gewinnt den Börsianer als beste und nachhaltigste Pensionskasse
v.l.n.r.: Gernot Heschl, Dominik Hojas und Günther Schiendl

Die VBV freut sich über die nächste klingende Auszeichnung in diesem Jahr. Beim renommierten Branchen-Ranking des Finanzmagazins Börsianer wurde die VBV-Pensionskasse zur besten und nachhaltigsten Pensionskasse des Jahres 2023 gekürt.

„Nach einem schwierigen Veranlagungsjahr geht die Rendite der Pensionskassen heuer wieder nach oben. Die VBV-Pensionskasse AG beeindruckt im Test des Finanzmediums ‚Börsianer‘ nicht nur mit einer überzeugenden Performance, sondern auch mit ihrer konsequenten Nachhaltigkeitsstrategie. Sie wird daher vom Finanzmedium ‚Börsianer‘ 2023 als beste und zum fünften Mal in Folge als nachhaltigste Pensionskasse in Österreich doppelt prämiert. Ich gratuliere dem gesamten Team zu dieser großartigen Leistung. Für 2024 wünsche mir von der Politik endlich neue Impulse zur Belebung des Marktes. Die entsprechenden Vorschläge der Branche liegen am Tisch“, so Dominik Hojas, Chefredakteur und Herausgeber Börsianer.

„Als beste und nachhaltigste Pensionskasse prämiiert zu werden, ist eine sehr schöne Auszeichnung, macht ein wenig stolz und lässt kaum Wünsche offen. Es ist auch eine ganz besondere Bestätigung unserer Arbeit für unsere Kundinnen und Kunden, für die Qualität unserer Services und unserer Innovationskraft“, freut sich Gernot Heschl, Vorstandsvorsitzender der VBV-Pensionskasse. „Die Basis dieses Erfolges sind seit Jahren solide wirtschaftliche Kennzahlen, eine außerordentlich hohe Kundenzufriedenheit, um die wir uns stetig bemühen und ein kontinuierliches Wachstum durch Vertriebsaktivitäten. Gleichzeit sind diese Auszeichnungen aber vor allem auch eine Anerkennung für unsere Mitarbeitenden, die stets daran arbeiten unseren Kunden das gewohnt erstklassige Service bieten zu können“, so Heschl und ergänzt: „Die zweite Säule unseres Pensionssystems leistet u.a. einen ganz wesentlichen Beitrag bei der Transformation der Wirtschaft und bei der Schaffung von Wohlstand durch die Stärkung des Kapitalmarktes. Es wäre wichtig, wenn die Politik diese zweite Säule mit den notwendigen Impulsen unterstützt und weiter stärkt.“

Die nachhaltigste Pensionskasse

Die VBV-Pensionskasse wurde von der Jury des Börsianers auch erneut zur nachhaltigsten Pensionskasse Österreichs gewählt. „Diese Auszeichnung ist uns ganz besonders wichtig. Als bislang einziges Mitglied in der Green Finance Alliance des Klimaministeriums und als Vordenker im Bereich Nachhaltigkeit weit über die Branche hinaus, sehen wir die Bedeutung des Themas Nachhaltigkeit für den Standort Österreich ganz klar“, erklärt Günther Schiendl, Mitglied des Vorstandes der VBV-Pensionskasse.

Zum Ranking

Die Auszeichnung „Beste Finanzunternehmen Österreichs 2023“ wird vom Finanzmagazin „Börsianer“ nach qualitativen und quantitativen Methoden in einem dreisäuligen Scoring-Modell (erstens Peergroup, zweitens Kennzahlen, drittens Redaktion) ermittelt und von der BDO Austria ausgewertet. Das Ziel des goldenen Rankings ist, den Kunden von Banken, Versicherungen, Aktien, Fondgesellschaften sowie Pensions- und Vorsorgekassen einen Überblick über die besten Unternehmen in Österreich zu geben. Insgesamt werden dafür 18 Gesamt- und Rubriksieger sowie 12 Sonderpreise aus sechs Branchen prämiert. Der „Börsianer“ gilt in Branchenkreisen als wesentliche Informationsquelle, seine Rankings sind ein anerkannter Maßstab in der nationalen Finanzindustrie.

Weitere Informationen finden Sie im Börsianer Magazin "Die goldenen 500".

Alle News