Umweltmanagementsystem

Bereits 2009 hat die VBV-Vorsorgekasse als erste Vorsorgekasse Österreichs ein Umweltmanagementsystem (UMS) nach ISO 14001 etabliert. Im Jahr 2017 war es dann für die gesamte VBV-Gruppe ebenfalls soweit: Alle Tochterunternehmen haben ein einheitliches Umweltmanagementsystem, das einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess ermöglicht.

Darauf aufbauend hat die VBV ein eigenes Umweltprogramm erstellt. Schwerpunkt ist die stetige Verbesserung der VBV-Umweltleistungen. Diese ergeben sich aus dem Bürobetrieb und – je nach Aufgabe – in den einzelnen Unternehmen der VBV-Gruppe aus anderen unternehmensspezifischen Tätigkeiten.