Steuerinformationen für VBV-Pensionisten

Gemeinsame Versteuerung

Grundsätzlich wird die VBV-Pension gemeinsam mit der gesetzlichen Pension versteuert. In diesem Fall wird die VBV-Pension von der Pensionskasse ohne Lohnsteuerabzug ausbezahlt. Die Versteuerung wird dann vom Sozialversicherungsträger durchgeführt.

Detaillierte Steuerinformation (PDF 174 KB)

Pensionsbezieher mit Hauptwohnsitz im Ausland

Eine steuerfreie Pensionsauszahlung erfolgt, wenn Ihr ständiger Wohnsitz (gewöhnlicher Aufenthalt für mehr als sechs Monate) ein Land ist, mit welchem ein Doppelbesteuerungsabkommen existiert. Die betroffenen Länder sind im Doppelbesteuerungsabkommen aufgezählt und auf der Website des Finanzministeriums ersichtlich. Um das Doppelbesteuerungsabkommen berücksichtigen zu können, brauchen wir eine schriftliche Bestätigung Ihres Wohnsitzfinanzamtes über den ständigen Wohnsitz und somit auch die dort unbeschränkte Steuerpflicht.

Wichtige Informationen, wenn Ihr Hauptwohnsitz im Ausland ist:

Informationsblatt für Pensionisten im Ausland (PDF 683 KB)

Formular Doppelbesteuerungsabkommen (PDF 47 KB)